-Die Ausbildung

Die Ausbildung zum / zur
Lernberater/in P.P | Evolutionspädagoge/in®

Berufsbegleitende Grundausbildung mit folgenden Bestandteilen:

Modul 1: Methodischer Ansatz der Evolutionspädagogik®

Modul 2: Gehirnkunde:

• Die sieben Gehirnentwicklungsstufen

• Evolution und Gehirn: wie funktioniert Lernen

• Was sagt die aktuelle Gehirnforschung dazu

Modul 3: Wahrnehmungstraining:

• Entwicklung und Auffälligkeiten aus evolutionspädagogischer Sicht

• Zusammenhang zwischen motorischer und sprachlicher Entwicklung eines Kindes
(Sprache und Bewegung)

• Die drei Dimensionen der Raumwahrnehmung

Modul 4: Pädagogische Diagnostik und Intervention an Hand des Sieben-Stufen-Modells:

• Praktische Interventionen bei Verhaltensauffälligkeiten, Legasthenie, Dyskalkulie

• Reizüberflutung – Auswirkungen auf das Gehirn; Die Bedeutung der Geburt

• Hyperaktivität und Aufmerksamkeitsstörung (kurz: AD(H)S)
   Talententdeckung, Talentförderung

Modul 5: Arbeiten mit Kommunikationsmodellen:

• Weibliches und männliches Gehirn – das mütterliche/väterliche
Kommunikationssystem

• Gehirnaktivitätsprofile

Modul 6: Identitätsfindung und Lebensposition

Modul 7: Konzeption für den Praxisaufbau:

• Marketing-, Kommunikations- und Wahrnehmungstraining, Elternarbeit

Modul 8: Philosophikum:

• Die Wirkung der Kunst – Wie können wir sie einsetzen?

Modul 9: Präsentation der Abschlussarbeit als Ausdruck der eigenen Identität

Nach dieser Grundausbildung hat man die Kompetenz in der eigenen pädagogischen Beratungspraxis tätig zu sein.

Der Abschluss «Lernberater P.P. / Evolutionspädagoge®» ist patentamtlich geschützt.

AufbaukursCoach P.P.®

Auf die Grundausbildung aufbauender Kurs in zwei Modulen

Nach der Grundausbildung zum/zur Lernberater/in P.P | Evolutionspädagoge/in® können sich Interessenten in zwei weiteren Stufen zum/zur Lernberater/in P.P | Evolutionspädagoge/in und Coach P.P.® ausbilden lassen.

Sie erlernen die 90° Coachingmethode nach Ludwig Koneberg.

Die Ausbildung – Alles auf einen Blick

Die Ausbildung Lernberater/in P.P. | Evolutionspädagoge/in®ist sehr praxisorientiert und findet in kleinen Gruppen statt. Der Lernstoff wird konkret eintrainiert und befähigt dazu, Lernblockaden, Wahrnehmungsprobleme und auffälliges Sozialverhalten von Kindern sowie Stresssituationen bei Erwachsenen professionell in eigener Praxis beheben zu können.

An der Ausbildung teilnehmen kann jeder, der über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügt und motiviert ist, mit einem erfolgreichen Konzept einen aktiven Beitrag zu einer positiven Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu leisten.

Vor Beginn werden die Interessenten zu einem persönlichen Informationsgespräch eingeladen. Dabei können Sie herausfinden, ob die Ausbildung den eigenen Vorstellungen entspricht.

Dauer:
27 Präsenztage in 3- oder 4-Tages-Blöcke

Standorte:
AT, DE, CH, IT und FR

Kosten:
7.000.- €

Voraussetzungen:
• Abgeschlossene Berufsausbildung
• Persönliches Gespräch mit Kursleitung

Abschluss:
• Lernberater P.P. / Evolutionspädagoge®
• Lernberater P.P. / Evolutionspädagoge®und Coach P.P.

 

Termine:
• Auf Anfrage
• ab vier Teilnehmer/innen